Schwermetalle

Mit der Bezeichnung Schwermetalle wird willkürlich eine Gruppe von Metallen zusammengefasst. Üblicherweise werden unter anderem die Edelmetalle sowie Bismut, Eisen, Kupfer, Blei, Zink, Zinn, Nickel, Cadmium, Chrom und Uran dazu gerechnet.

 

Der Abbau von "Schwermetallen" geht häufig mit einer hohen Belastung der Böden einher. Viele Schwermetalle sind für den menschlichen Organismus gesundheitsschädlich oder giftig, da sie nicht abgebaut werden können. Sie werden meist über die Nahrungskette aufgenommen und gelangen so in den menschlichen Körper.

ABG Services AG
Mitteldorfstrasse 22
5607 Hägglingen
Telefon: +41 79 625 80 03+41 79 625 80 03
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© ABG Services AG